Headimage
Home - Sitemap - Kontakt - Impressum drucken!


Jubiläum der DJK "Wernerseck 1927 e.V. Plaidt


DJK Wernerseck Plaidt – Abteilung Fußball

„Fremde werden Fußballfreunde“ - DJK Plaidt setzt ein Zeichen

Unter dem Motto „Fremde werden Fußballfreunde“ trafen sich am vergangenen Montag die Fußballer der DJK Plaidt II und das Team „Refugees Kickers“ zu einem Freundschaftsspiel auf dem Kunstrasenplatz am Plaidter Pommerhof. Die Partie wurde organisiert von den Verantwortlichen der Initiative “Fremde werden Freunde”, ein Zusammenschluss von privaten Personen, die eng mit dem Dekanat Andernach-Bassenheim und der Verbandsgemeindeverwaltung Pellenz zusammenarbeiten. „Wir wollen ein solidarisches Signal an die Menschen senden, die eine ganz schwere Zeit hinter sich haben”, sagt Denis Astor, Vereinsvorsitzender der DJK „Wernerseck“ Plaidt. Die Gastmannschaft bestand zum Großteil aus syrischen Flüchtlingen unterschiedlichster Altersklassen. Alle Spieler leben zurzeit in Ortschaften der Verbandsgemeinde Pellenz. Da nicht alle Kicker mit Fußballschuhen ausgestattet waren, spendeten die Plaidter Fußballer den Gästen entsprechendes Schuhwerk. Die Beteiligten hatten viel Spaß am Spiel, zumal einige Flüchtlinge seit langer Zeit keinen Sport mehr betreiben konnten. Am Ende eines tollen Abends gab es nur Sieger, unabhängig vom Ergebnis. DJK- Fußball-Abteilungsleiter Holger Krämer sagt dazu: „Wir freuen uns schon auf das Rückspiel und heißen jeden Spieler der Spaß am Fußball hat herzlich Willkommen in unseren Reihen.“