Headimage
Home - Sitemap - Kontakt - Impressum drucken!


Verpflichtungserklärung



Ein immer wichtiger werdendes Thema in der Vereinsarbeit ist die Prävention von sexualisierter Gewalt im Sport. Da dieses Thema alle ehrenamtlich Tätigen in einem Verein betrifft muss sichergestellt werden, dass sich auch jeder mit diesem Thema auseinandersetzt und das Thema einen angemessen Raum im Vereinsleben findet. Ein nützliches Instrument hierfür ist die “Verpflichtungserklärung zum grenzachtenden Umgang”. Mit dem unterschreiben dieser Erklärung wird bestätigt, dass man sich für einen angemessen und verlässlichen Umgang miteinander einsetzt und die genannten Punkte für wichtig erachtet.
Es geht also nicht nur darum die Erklärung unterschreiben zu lassen sondern, vielmehr um die inhaltliche Auseinandersetzung mit diesem wichtigen Thema.

Der DJK-Sportverband und der BDKJ haben neben den Verpflichtungserklärungen auch eine Handreichung zur Einführung der Verpflichtungserklärungen und die wichtigsten Fragen und Antworten zu der Erklärung überschaubar zusammengestellt.

BDKJ-Materialien:
Verpflichtungserklärung des Bistums Trier
Fragen und Antworten

DJK-Materialien
Verpflichtungserklärung
Handreichung

Bei weiteren Fragen oder wenn Sie bei der Einführung des Themas “Prävention von sexualisierter Gewalt” Begleitung benötigen steht Ihnen die Geschäftsstelle in Trier gerne zur Verfügung.